Platz 6:

Birgit Zeller – Flut

Literarische Quelle:
Hilde Domin – Gedicht „Flut“

 

Ich fühle, wie das unruhige
Wasser
deines Herzens steigt.
Ich bitt dich um nichts.
Lasse mich
ertrinken.
Rette das Bild.

6-Birgit-Zeller---Flut